StartseiteNewsletterInfosÜber unsAktiv werdenSpenden
 
 

Impressum


Amnesty International Deutschland e.V.

Anschrift

Zinnowitzer Straße 8
10115 Berlin

Telefon: +49 (0)30 / 420248-0
Fax: +49 (0)30 / 420248-488
E-Mail: info@amnesty.de
Webseite: https://www.amnesty.de

Vertretungsberechtigter Vorstand


Gabriele Stein, Roland Vogel, Dr. Mathias John

Registergericht: Amtsgericht Charlottenburg
Registernummer: VR 36372 B
USt-IdNr.: DE 122 123 810
Spendenkonto:
Bank für Sozialwirtschaft
IBAN: DE 233 702050 0000 8090100
BIC: BFS WDE 33 XXX

Inhaltlich Verantwortlicher gemäß § 55 Abs. 2 RStV, § 5 TMG


Gabriele Stein,
Roland Vogel, Dr. Mathias John
Amnesty International Deutschland e. V., Zinnowitzer Straße 8, 10115 Berlin

Verantwortlich für Inhalte aus dem Amnesty Journal

Markus Bickel
Amnesty International Deutschland e. V., Zinnowitzer Straße 8, 10115 Berlin

Haftungshinweis

Diese Website enthält Verknüpfungen zu Websites Dritter ("externe Links"). Diese Websites unterliegen der Haftung der jeweiligen Betreiber. Amnesty International hat bei der erstmaligen Verknüpfung der externen Links die fremden Inhalte daraufhin überprüft, ob etwaige Rechtsverstöße bestehen. Zu dem Zeitpunkt waren keine Rechtsverstöße ersichtlich. Amnesty International hat keinerlei Einfluss auf die aktuelle und zukünftige Gestaltung und auf die Inhalte der verknüpften Seiten. Das Setzen von externen Links bedeutet nicht, dass sich Amnesty International die hinter dem Verweis oder Link liegenden Inhalte zu Eigen macht.

Geltungsbereich

Dieses Impressum gilt auch für Social Media Auftritte (z.B. auf facebook, twitter, flickr und youtube) von Gruppen der Amnesty International Sektion der Bundesrepublik Deutschland.

Hinweise zum Datenschutz
[hier klicken]

Bitte beachten Sie auch die Kommentarregeln [hier klicken] für Beiträge von Nutzerinnen und Nutzern auf Internetseiten von Amnesty International in Deutschland.

Gestaltung und Realisierung dieser Webseite

http://www.brandfoerdernd.de





  

03.09.2018
Taiwan: Hinrichtung macht Hoffnungen auf ein baldiges Ende der Todesstrafe zunic


10.08.2018
Burkina Faso fast ohne Todesstrafe


26.07.2018
Japan: Todesstrafe für Anschlag


26.07.2018
Wieder Hinrichtungen in Nebraska?